René Breitenbach
Adventuresports

FAQ

Welche Kleidung ziehe ich am besten zum Raften an?

Unsere Rafting Touren finden bei (fast) jedem Wetter statt. Zieht euch also etwas an, dass der Wetterlage genügt und auch nass werden darf. Unabhängig vom Wetter werden eure Füße auf jeden Fall nass! Zieht also leichte und fest sitzende Schuhe an, denen ein kleiner Tauchgang nicht schadet. Badelatschen o.ä. und Gummistiefel sind nicht zulässig! Wenn die Sonne scheint solltet ihr Sonnencreme und eine Kopfbedeckung nicht vergessen. Auch eine Sonnenbrille schadet nicht. Diese solltet ihr allerdings mit einem Brillenband fixieren. Das gilt natürlich auch für alle anderen Brillenträger!

Eure trockenen Klamotten für nach der Tour transportieren wir euch zum Zielort.     

Was muss ich zum Raften mitbringen?

Neben geeigneter Kleidung empfehlen wir etwas zu trinken mitzunehmen. Wertgegenstände solltet ihr am besten nicht mitbringen. Was einmal ins Wasser gefallen ist, ist meistens entweder kaputt oder verschwunden. Wenn ihr möchtet, transportieren wir eure Wertgegenstände zum Ziel. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir für zum Transport überlassene Wertgegenstände keine Haftung übernehmen.   

Darf ich Fotos während der Veranstaltung machen? 

Natürlich! Beachtet aber bitte die Persönlichkeitsrechte anderer (fremder) Teilnehmer und unsere AGB‘s. Um den Verlust oder die Beschädigung eurer Kamera o.ä. zu vermeiden, empfehlen wir aber auf die Mitnahme im Raft zu verzichten. Wenn ihr wollt, machen unsere Guides während der Tour ein paar Fotos von euch. Diese stellen wir euch dann nach der Veranstaltung kostenfrei zur Verfügung.   

 

Wo beginnt und wo endet die Raftingtour? 

Eine Lagekarte mit einer An- und Abreisebeschreibung findet ihr hier.

Wie reisen ich am besten an und ab? Wo kann ich parken? 

Wir empfehlen die An- und Abreise mit öffentlichen Verkehrsmittel. Bus- bzw. Bahnhaltestellen der KVB sind in ein paar Fußminuten sowohl am Start, als auch am Ziel zu erreichen. Wenn ihr doch mit dem Auto an- oder abreisen wollt, haben wir hier eine Anfahrtsbeschreibung für euch. Bitte habt dafür Verständnis, dass wir euch nicht mit zurück zum Start nehmen können, wenn ihr dort geparkt habt. 

Dürfen Kinder und Jugendliche ohne Begleitung mitfahren?

Leider nein! Um die Sicherheit aller Bootsinsassen zu gewährleisten haben wir folgende Betreuungsschlüssel festgelegt:

Kinder unter 14 Jahre

1:3

Kinder ab 14 Jahre

1:5

Bei Veranstaltungen im individuellen Raftboot (z.B. Kindergeburtstage oder Schulklassen) zählt auch der Raftguide als Betreuer. Bitte habt dafür Verständnis, das dies bei Einzelbucherfahrten NICHT möglich ist!

Ihr habt noch Fragen? Bitte meldet euch über unser Kontaktformular oder telefonisch bei uns! Wir versuchen so schnell wie möglich auf eure Fragen zu reagieren!